News

Sehr geschätzte Teilnehmer des Carp Brothers Carp 2020, liebe Freunde,

 

Das Coronavirus, SARS-CoV-2, welches zur Ausrufung einer weltweiten Pandemie Anlass gab, beschäftigt uns ALLE seit mittlerweile mehreren Wochen/Monaten.

Wir alle durchleben eine Zeit der Einschränkung, Ungewissheit und Sorgen, was noch alles auf uns zu kommt und wie sich die nächsten Wochen und Monate entwickeln werden.

 

Die Pandemie, welche sich über alle Kontinente verteilt hat, ist nach wie vor in allen Medien tagtäglich von früh morgens bis spät abends präsent.

Wir wollen erst gar nicht auf dieses Thema näher eingehen, damit beschäftigen sich hochrangige Wissenschaftler, Ärzte, Virologen und Politiker.

 

Wir müssen euch heute davon in Kenntnis setzen, dass wir den 16. CARP BROTHERS CARP CUP von 2020 auf 2021 verschieben werden!

 

Es ist uns jedoch ein Bedürfnis, ein paar Erläuterungen zum Beweggrund der CUP ABSAGE 2020 abzugeben:

  • Wir haben von Anfang an gesagt, dass wir den CUP nur dann durchführen, wenn zu 99 % (100%) die Ordnung wie vor der Pandemie vorliegt! Davon sind wir jedoch meilenweit entfernt.
    • Es gibt nach wie vor die Pandemie bei uns und in den Nachbarländern.
    • Es gilt nach wie vor die Reisewarnung mit Quarantänebestimmungen in Österreich als auch in Ungarn.
    • Wir wollen es nicht riskieren, dass Teilnehmer mit einer Infektion vom CUP retour kommen oder anreisen.
    • Nach der derzeit vorliegenden Kurzarbeit bei einigen Teilnehmern werden diese beim Hochfahren der Betriebe zu Hause gebraucht.
    • Einige Teilnehmer sind vielleicht derzeit arbeitslos und haben „andere Sorgen“ als die Teilnahme am CUP.
    • Einige Teilnehmer haben selbst eine Firma und sind mit den Herausforderungen äußerst intensiv beschäftigt ihre Firma durch diesen „orkanartigen Sturm“ zu lenken!
    • Viele haben Familienmitglieder mit Vorerkrankungen oder haben selbst welche und wollen diese und sich nicht unnötigen Gefahren aussetzen.
    • usw., usw.
  • Letztlich handelt es sich bei unserem Event um eine Freizeitveranstaltung und als solche ist KEINE Notwendigkeit gegeben, EUCH und UNS nur der GERINGSTEN GEFAHR auszusetzen.

 

WIR alle werden uns in den nächsten Wochen und Monaten um unsere LIEBSTEN und um UNS kümmern und positiv in die Zukunft blicken UND uns in einem Jahr am SO, 20.6.2021, so hoffen wir, bei bester Gesundheit und sehr guter Laune beim 16. CARP BROTHERS CARP CUP wiedersehen!

 

Prozedere Rücküberweisung Nenngeld:

Grundsätzlich werden wir das Nenngeld der Teams auf das jeweilige einzahlende KONTO rücküberweisen!

 

Wir bieten euch nachfolgende Varianten der Rückzahlungsmodalität an:

  1. Rücküberweisung gesamtes Nenngeld in der Höhe von € 890,--. Diese Teams müssen sich für eine Teilnahme am CUP 2021 neu anmelden.
  2. Rücküberweisung von € 590,--  und eine die Anzahlung von € 300,-- wird in die neue Teilnehmerliste CUP 2021 übertragen.
  3. Keine Rücküberweisung. Die volle Teilnahmegebühr in der Höhe von 890,-- wird als FIXSTARTPLATZ für den Cup 2021 übertragen.

 

Wir ersuchen euch, uns unter der Angabe des Teamnamens SCHRIFTLICH mitzuteilen, welchen Zahlungsmodus ihr für euer Team gewählt habt!

 

Wir verbleiben mit einem kräftigen Petri Heil und BLEIBT GESUND.

Werner, Manfred, Philipp, Bernd, Thomas und Paul

sponsoren_2020